EMS verfügt über 40 Jahre Erfahrung in der Herstellung präzise zugeschnittener und im Fließdrückverfahren hergestellter Rohre. Wir bieten:

  • Moderne Fließdrückmaschinen und Ausrüstung
  • Spezialisiertes Maschinenpersonal mit jahrzehntelanger Erfahrung bei der Herstellung von Präzisionsrohren für hochqualitative Industrieanwendungen
  • Kompetenz bei Design und Material, die durch ein eigens dafür zuständiges Werkstofflabor sowie ein umfangreiches betriebsinternes Forschungs- und Entwicklungsteam unterstützt wird.

Industriebranchen

Wir fertigen Präzisionsrohre für Anwendungen für eine breite Palette von Branchen, insbesondere solche mit hoher mechanischer Beanspruchung.

  • Automobilindustrie
  • Luft- und Raumfahrt
  • Lkw und Busse
  • Schienenverkehr
  • Verpackung und Druck.

EMS setzt verschiedene CNC-Drückwalzmaschinen ein, darunter eine vertikale Drückwalzmaschine, die sowohl für F&E-Zwecke als auch die Serienfertigung von Rohren eingesetzt wird. Wir sind in der Lage, lange und dünne Rohre von extremer Präzision und außerordentlich hoher Stärke zu fertigen, die die Anforderungen der Norm EN ISO 1127 weit übersteigen.


Spezifikationen

Unsere Ausrüstung und Erfahrung ermöglichen uns die Präzisionsfertigung von Metallrohren in einem sehr breiten Abmessungsspektrum. Wir sind in der Lage, Rohre mit den nachfolgenden Spezifikationen anzufertigen:

  • Maximale Rohrlänge von 6.000 mm (Geradheit <0,1 mm/1.000 mm)
  • Durchmesser: 12-750 mm (Genauigkeit: +/- 0,05 mm)
  • Minimale Wandstärke: 0,2 mm (Genauigkeit: +/- 0,01 mm)
  • Rundung: < 0,1 mm.

Im Fließdrückverfahren hergestellte Präzisionsrohre von EMS bieten aufgrund der bei uns genutzten Kaltumformtechnik eine extrem hohe Festigkeit und Belastbarkeit, die den Einsatz weiterer Verfestigungsverfahren überflüssig macht. Alternativ lässt sich dieses Verfahren nutzen, um leichte, dünne Präzisionsrohre herzustellen. Falls gewünscht sind wir auch in der Lage, Vakuum-Wärmebehandlungen mit Fließdrückverfahren aus einer Hand zu kombinieren.


Zusätzliche Dienstleistungen

  • Metallurgie- und Materialprüfungen und Analysen
  • Technische Unterstützung
  • Herstellung von Prototypen
  • Prüfung und Optimierung der Materialeigenschaften
  • FEM-Analyse-Tools und Spezialisten.